Spie­le­tipp: Clue­do Mogeln und Mauscheln

Ein­ge­reicht von: Piet Ste­we­ring (Klas­se Frü­her in die 4a, nach den Som­mer­fe­ri­en auf die Weiterführendeschule.)

Art des Spiels: Brettspiel

Spiel­be­schrei­bung: Clue­do ist ein Tak­tik-Spiel, bei dem man einen Mord auf­klä­ren muss. Das Spiel ist für 2–6 Spie­ler. Das Spiel­feld hat ver­schie­de­ne Räu­me und in einem von die­sen Räu­men wur­de Hr. Schwarz umge­bracht. Ihr als Spie­ler seid Detek­ti­ve und müsst her­aus­fin­den wer ihn in wel­chem Raum und mit wel­cher Waf­fe getö­tet hat. Dabei wür­felt man jede Run­de und zieht in ver­schie­de­ne Räu­me. Jedes mal spielst du eine Mau­schel­kar­te aus. Auf der steht ent­we­der eine Lüge oder die Wahr­heit. Die ande­ren müs­sen erra­ten ob das eine Lüge oder die Wahr­heit war. So gibt es dann end­spre­chen­de Strafen.

War­um macht mir das Spiel viel Spaß? Bei dem Spiel muss man viel über­le­gen, Schluss­fol­ge­run­gen zie­hen und ande­re austricksen.

Das Spiel ist… span­nend, inter­es­sant und überraschend.

Ich emp­feh­le das Spiel ab 8 Jah­ren.

Wie hat Dir die­ser Bei­trag gefallen? 

Kli­cke auf die Her­zen, um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

Noch kei­ne Bewer­tun­gen. Sei der Ers­te, der den Bei­trag bewertet! 

Scha­de, dass der Bei­trag dir nicht gefal­len hat! 🙁 

Hilf uns, die­sen Bei­trag zu verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.