Die Fahr¬≠rad¬≠pr√ľ¬≠fungūüö≤

Am 17.11.2020 fand unse¬≠re Fahr¬≠rad¬≠pr√ľ¬≠fung statt. Lei¬≠der muss¬≠te sie vor¬≠her wegen Coro¬≠na mehr¬≠mals ver¬≠scho¬≠ben wer¬≠den. Das fand ich schade.

Es gibt zwei Tei¬≠le der Fahr¬≠rad¬≠pr√ľ¬≠fung: Die theo¬≠re¬≠ti¬≠sche Pr√ľ¬≠fung, die man bestehen muss, um bei der prak¬≠ti¬≠schen Pr√ľ¬≠fung mit¬≠ma¬≠chen zu d√ľr¬≠fen. Und dann die prak¬≠ti¬≠sche Pr√ľfung.

Bei der prak¬≠ti¬≠schen Pr√ľ¬≠fung war auch der Poli¬≠zist Herr Kam¬≠p¬≠hau¬≠sen dabei. Er hat uns vor¬≠her alle Regeln im Stra¬≠√üen¬≠ver¬≠kehr bei¬≠gebracht, die wir als Fahr¬≠rad¬≠fah¬≠rer beach¬≠ten m√ľs¬≠sen. Als ers¬≠tes hat er die Fahr¬≠r√§¬≠der auf ihre Ver¬≠kehrs¬≠taug¬≠lich¬≠keit gepr√ľft.

In der Pr√ľ¬≠fung muss¬≠te ich erst vor¬≠sich¬≠tig los¬≠fah¬≠ren und danach mehr¬≠fach links und rechts abbie¬≠gen. Irgend¬≠wann war ich wie¬≠der an der Schu¬≠le. Es war wich¬≠tig, die Ver¬≠kehrs¬≠re¬≠geln zu ken¬≠nen und nicht vie¬≠le Feh¬≠ler zu machen.

Mein End¬≠ergeb¬≠nis: 2. Platz. Das hat mich sehr gefreut! ūü•≥ūüéą

Tris¬≠tan in der prak¬≠ti¬≠schen Pr√ľfung

Wie hat Dir die¬≠ser Bei¬≠trag gefallen? 

Kli¬≠cke auf die Her¬≠zen, um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 9

Noch kei¬≠ne Bewer¬≠tun¬≠gen. Sei der Ers¬≠te, der den Bei¬≠trag bewertet! 

Scha¬≠de, dass der Bei¬≠trag dir nicht gefal¬≠len hat! ūüôĀ 

Hilf uns, die¬≠sen Bei¬≠trag zu verbessern! 

Wie k√∂n¬≠nen wir die¬≠sen Bei¬≠trag verbessern? 

Ein Gedanke zu “Die Fahr¬≠rad¬≠pr√ľ¬≠fungūüö≤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.