Mein kran­ker Kater Nawacho

Wir haben zwei Kater. Der eine ist lei­der krank und das ist eine lan­ge Geschichte.

Also, zuerst hat­te er das Her­pes­vi­rus am Auge (das ist nicht anste­ckend für Men­schen), des­halb muss­ten wir ihm Tablet­ten geben und Creme ins Auge schmie­ren. Das moch­te er gar nicht ger­ne und hat sogar einen hal­ben Gum­mi­stöp­sel, der vor­ne an ein dem Tablet­ten­ge­ber dran war, verschluckt.

Des­halb muss­ten wir am nächs­ten Tag mit ihm zum Tier­arzt . Der hat ein Rönt­gen­bild gemacht und da hat man gese­hen, dass etwas mit sei­nen Nie­ren nicht stimmt. Aus die­sem Grund muss­ten wir ihm Nie­ren-Diät-Fut­ter zum Essen geben. 

Jetzt geht es ihm aber wie­der gut! Wir müs­sen ihm nur noch die Creme ins Auge geben und sei­ne Wun­de ver­sor­gen, die er von einer Sprit­ze hat. 

Ich bin froh, dass es ihm wie­der bes­ser geht.

Wie hat Dir die­ser Bei­trag gefallen? 

Kli­cke auf die Her­zen, um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.8 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 10

Noch kei­ne Bewer­tun­gen. Sei der Ers­te, der den Bei­trag bewertet! 

Scha­de, dass der Bei­trag dir nicht gefal­len hat! 🙁 

Hilf uns, die­sen Bei­trag zu verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

4 Gedanken zu “Mein kran­ker Kater Nawacho

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.