7. Tür­chen: Cookie-Rezept

In die­sem Bei­trag zei­gen euch Mika und Alex­an­der ein gutes Rezept für Kekse.

Zuta­ten:

• 250 g But­ter
• 200 g Rohr­zu­cker
• 175 g Zucker
• 1 TL Vanil­le­aro­ma
• 2 Eier
• 375 g Mehl
• 2 TL Back­pul­ver
• 300 g Bit­ter­scho­ko­la­de (gehackt)
• 200 g Nüs­se (gehackt) oder Studentenfutter.

Zuerst heizt du den Back­ofen auf 175 Grad vor. Dann schlägst du die But­ter mit Zucker­sor­ten cre­mig. Vanil­le­aro­ma und Eier dar­un­ter rüh­ren. Dann mit einer sepa­ra­ten Schüs­sel Mehl und Back­pul­ver mischen und in die But­ter­mas­se ein­rüh­ren. Zuletzt die Scho­ko­stück­chen und Nüs­se unter­he­ben. Den Teig mit einem Ess­löf­fel auf ein auf Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Blech set­zen und bei 175 Grad 10–12 min backen. Für beson­ders kros­se Coo­kies brauchst Du sogar bis zu 15 min. 

Die fer­ti­gen Coo­kies etwa 5 min auf dem Blech ruhen las­sen und dann auf ein Kuchen­git­ter setzen.

P.S.: Sie schme­cken warm echt geni­al — aber auch kalt sind sie wirk­lich köstlich.

Ergibt etwa 75 nicht zu klei­ne Cookies.😎😋

Von Mika und Alexander

Wie hat Dir die­ser Bei­trag gefallen? 

Kli­cke auf die Her­zen, um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.3 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 4

Noch kei­ne Bewer­tun­gen. Sei der Ers­te, der den Bei­trag bewertet! 

Scha­de, dass der Bei­trag dir nicht gefal­len hat! 🙁 

Hilf uns, die­sen Bei­trag zu verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

   Bei­trag merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert