Was ist ein Traktor?

Ein Trak­tor wird in der Land­wirt­schaft ein­ge­setzt, aber auch in der Bau­wirt­schaft. Der Trak­tor kann einen oder zwei oder drei Anhän­ger zie­hen. Manch­mal wird an einen Trak­tor auch ein Pflug ange­hängt und fährt damit über die Fel­der, denn mit einem Pflug lockert man den Boden auf. 

Die Leis­tung bei den meis­ten Maschi­nen wird in der Anga­be PS bezeich­net. PS steht für Pfer­de­stär­ke. 9 PS ist die Abkür­zung für 9 Pfer­de­stär­ken. Eine Mar­ke — näm­lich Claas — ver­kauft einen der stärks­ten Trak­to­ren: den Claas Xer­i­on 12.926. Ich ken­ne zwar den Preis von sei­nem klei­nem Bru­der, dem Xer­i­on 5000 ‚näm­lich 639.630€. Aber es gibt unter­schied­li­che Mar­ken. Außer Claas gibt es auch noch FENDT, CASE, Deutz — fahr, JCB und vie­le wei­te­re Traktor-Marken. 

Ein Trak­tor hat meis­tens einen Anbau für einen Front-Lader. Ein Front-Lader ist ein Arm für den Traktor.

Wie hat Dir die­ser Bei­trag gefallen? 

Kli­cke auf die Her­zen, um zu bewerten! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

Noch kei­ne Bewer­tun­gen. Sei der Ers­te, der den Bei­trag bewertet! 

Scha­de, dass der Bei­trag dir nicht gefal­len hat! 🙁 

Hilf uns, die­sen Bei­trag zu verbessern! 

Wie kön­nen wir die­sen Bei­trag verbessern? 

   Bei­trag merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert